Neue Zentralküche der Hospitalgesellschaft in Varel eingeweiht

Bis zu 5000 Mahlzeiten, davon 3500 Mittagessen, produziert die neue Zentralküche der Hospitalgesellschaft Jade-Weser in Varel. Im Beisein von 100 Gästen ist sie am Freitag eingeweiht worden.

Nach der EU-Abnahme in der nächsten Woche wird am 6. Dezember das erste Essen für das Sankt-Johannes-Hospital in Varel und das angrenzende Altenheim ausgeliefert. Das Sankt-Willehad-Hospital Wilhelmshaven folgt am 13. Dezember, das Sankt-Bernhard-Hospital Brake am 20. Dezember. Die Jade-Weser-Catering-GmbH arbeitet nach dem sogenannten „cook & chill“-Verfahren.

>> Fotos