Presseartikel


Pro und Contra

Drittgeschäfte mit externen Kunden gewinnen für die Gemeinschaftsgastronomen an Bedeutung.

Die Nachfrage ist groß, die Servicevielfalt riesig: von Essen auf Rädern über Partyservice und
KiTa-Essen bis zur Belieferung von Schulmensen und Flüchtlingsunterkünften.

Was spricht dafür, was dagegen?

Standpunkte von Uwe Gathmann, Leiter Versorgungsbetriebe Herz- und Kreislaufzentrum Rotenburg /Fulda und Hans-Georg Kolb, Geschäftsführer Kolb-Gruppe (Beratung-Planung), Oldenburg

Artikel GV-Praxis 01/2016


Zusatzgeschäfte – Strategisch klug?

Gepostet von am 15. Jan 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Zusatzgeschäfte – Strategisch klug ? Pro und Contra Drittgeschäfte mit externen Kunden gewinnen für Gemeinschaftsgastronomen an Bedeutung. Die Nachfrage ist groß, die Servicevielfalt riesig: von Essen auf Rädern über Partyservice und KiTa-Essen bis zur Belieferung von Schulmensen und Flüchtlingsunterkünften. Was spricht dafür, was dagegen? Wird bei der Preisgestaltung zu knapp kalkuliert wird, ist dies der wichtigste Punkt, der gegen Zusatzgeschäfte spricht. Eltern von Kindergarten-Kindern oder Schülern können und wollen natürlich...

mehr

Kein Betrieb von der Stange

Gepostet von am 11. Mrz 2015 in Allgemein | Keine Kommentare

Seit September 2014 versorgt der erste Integrationsbetrieb der Region um Nordhorn Behindertenwerkstätten, Schulen und Kitas mit Essen. Das Geschäft ist gut angelaufen, auch im öffentlichen Bistro mit Drive-in-Schalter sowie einem Cateringservice. Mit dem Neubau auf dem ehemaligen Gelände der Textilfabrik Nino in Nordhorn hat die Lebenshilfe Neuland betreten: Sie hat das erste Integrationsunternehmen in der Region geschaffen. Behinderte und nicht behinderte Menschen arbeiten in dem modernen Küchenbetrieb kollegial zusammen. „Zurzeit...

mehr

Systemwechsel mit Erfolg

Gepostet von am 16. Jan 2014 in Allgemein | Keine Kommentare

Ein Artikel aus GVmanager November 2013 Die Hospitalgesellschaft Jade-Weser-mbH hat auf der grünen Wiese eine neue Zentralküche mit ursprünglich bis zu 70 % Kapazitätsreserven gebaut. Fast zwei Jahre später haben wir den Betrieb nach einer Zwischenbilanz und Tipps für Nachahmer gefragt. >> weiterlesen

mehr

Planen für die Freiheit – Artikel GastroSpiegel

Gepostet von am 12. Nov 2013 in Allgemein | Keine Kommentare

Frau Dipl.-Ing. Ulrike Kolb (vorm. Senkowski) und Silke Warntjes (vorm. Hallerstede) erhalten die Auszeichnung als Frei Planer des Verbandes der Fachplaner (VdF) … >> weiterlesen

mehr

Schulverpflegung – Ein Interview mit Silke Warntjes

Gepostet von am 29. Mai 2013 in Allgemein | Keine Kommentare

Schulverpflegung – Ein Interview mit Silke Warntjes

Der Weg zum Erfolg einer Schulküche geht über eine professionelle Planung. Silke Warntjes (geb. Hallerstede) von der Kolb Planungsgesellschaft und Fachplanerin im Verband der Fachplaner (VdF) verrät, worauf zu achten ist. Hier der Link zur digitalen Ausgabe der Zeitschrift Schulverpflegung: Schulverpflegung 02.2013 – Der Weg zum Erfolg

mehr

Inbetriebnahme des neuen Betriebsrestaurants LWL Münster, Warendorfer Straße

Gepostet von am 17. Jul 2012 in Allgemein | Keine Kommentare

Inbetriebnahme des neuen Betriebsrestaurants LWL Münster, Warendorfer Straße

Am 02.07.2012 ist das neue Betriebsrestaurant des LWL Münster in Betrieb gegangen. Hier werden täglich ca. 300 Mittagessen in Komponentenwahl  ausgegeben. Im 1. Schritt haben wir ein gastronomisches Konzept für das neue Betriebsrestaurant erarbeitet. Darauf aufbauend wird das Kantinenpersonal von uns aktiv bei der Umsetzung für ca. 6 Monate begleitet. Themen der Umsetzung sind u. a.: Schulung auf die neue Küchentechnik im laufenden Betrieb, Speisenpräsentation in der Ausgabe, Teamorientierung, Erarbeitung Hygienekonzept...

mehr

Kantine des Spiegel-Verlags in Hamburg

Gepostet von am 28. Mrz 2012 in Allgemein | Keine Kommentare

Kantine des Spiegel-Verlags in Hamburg

Nach über vierzig Jahren in der knallorangenen Kantine Verner Pantons speisen die Mitarbeiter des Spiegel-Verlags nun unter Inseln dottergelber Deckenschalen in einem Meer aus über viertausend kristallin schimmernder Spiegel. >> weiterlesen

mehr

DER SPIEGEL: FREEMAN STATT FREEFLOW

Gepostet von am 20. Feb 2012 in Allgemein | Keine Kommentare

Keine andere Kantine hatte deutschlandweit solchen Kultstatus erreicht wie jene im Hamburger Verlagshaus des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ – ein Design-Klassiker. Seit wenigen Monaten gibt es im neuen Verlagsgebäude wieder ein optisches Highlight. >> weiterlesen

mehr

Neue Zentralküche der Hospitalgesellschaft in Varel eingeweiht

Gepostet von am 16. Dez 2011 in Allgemein | Keine Kommentare

Neue Zentralküche der Hospitalgesellschaft in Varel eingeweiht

Bis zu 5000 Mahlzeiten, davon 3500 Mittagessen, produziert die neue Zentralküche der Hospitalgesellschaft Jade-Weser in Varel. Im Beisein von 100 Gästen ist sie am Freitag eingeweiht worden. Nach der EU-Abnahme in der nächsten Woche wird am 6. Dezember das erste Essen für das Sankt-Johannes-Hospital in Varel und das angrenzende Altenheim ausgeliefert. Das Sankt-Willehad-Hospital Wilhelmshaven folgt am 13. Dezember, das Sankt-Bernhard-Hospital Brake am 20. Dezember. Die Jade-Weser-Catering-GmbH arbeitet nach dem sogenannten „cook &...

mehr

Wir nähern uns der Gastronomie – Ein Interview in der gv-praxis

Gepostet von am 7. Nov 2011 in Allgemein | Keine Kommentare

Vor 25 Jahren wagten die Planer Dipl. Ing Ulrike Kolb (vorm. Senkowski) und Hans-Georg Kolb den Schritt in die Selbständigkeit – damals noch völlig unabhängig von einander. Zur Jahrtausendwende fusionierten beide zur Kolb-Gruppe. Die Vollblut-Planer über gute Konzepte, Ansprüche und Veränderungen in der Gemeinschaftsverpflegung. >>...

mehr

Share This